or

Kleiner Stich mit Folgen

Glossar

Glossar
Prävalenz
 

Als Prävalenz bezeichnet man die Anzahl der Erkrankungsfälle einer bestimmten Erkrankung bzw. Häufigkeit eines bestimmten Merkmals zu einem bestimmten Zeitpunkt (Punktprävalenz) oder innerhalb einer bestimmten Zeitperiode (Periodenprävalenz).

Epidemiologisch wird die Prävalenz als ein Maß zur Charakterisierung des Krankheitsgeschehens in einer bestimmten Population eingesetzt;
Prävalenzrate ist die Anzahl der Erkrankten bzw. Häufigkeit des Merkmals im Verhältnis zur Anzahl der untersuchten Personen.